Diese Webseite verwendet Cookies.

Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen.Bitte stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

zum Seitenanfang

Schaffer & Partner auch 2014 wieder zum Top-Steuerberater gewählt

Sehr geehrter Mandant, sehr geehrte Mandantin,

Jedes Jahr führt das Wirt-schaftsmagazin FOCUS-MONEY in Zusammenarbeit mit dem Europäischen Institut für Steuerrecht einen bundesweiten Steuerberatertest durch. Auswahlkriterien sind dabei das steuerliche Fachwissen, die Spezialisierung, das Know How sowie der geschäftliche Erfolg und vor allem die Qualität der Arbeit.

In Deutschland gibt es derzeit circa 90.000 Steuerberater. Die teilnehmenden Kanzleien wurden in 3 Kategorien, kleine, mittlere und große Kanzleien, eingeteilt. Aus aus jedem Bereich wurden 50 Kanzleien als besonders professionelle Experten ausgewählt. Die Ergebnisse dieses Tests wurden in der FOCUS-Money Ausgabe 15/2014 veröffentlicht.

Wir freuen uns, dass unsere Kanzlei Schaffer & Partner auch dieses Jahr zum wiederholten Male auf der Liste der deutschen TOP-Berater genannt ist. Besondere Kompetenz wurde Schaffer & Partner hierbei in den Bereichen Rechnungswesen sowie Vertragsgestaltung zuerkannt. Wir beschäftigen zahlreiche Fachberater bzw. Fachanwälte mit besonderem Spezialwissen, insbesondere in den Bereichen internationales Steuerrecht, Unternehmensnachfolge, Erbrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht sowie Arbeitsrecht. Unsere Schwestergesellschaft HS Medicur GmbH, welche auf Heilberufe spezialisiert ist, wurde in der Kategorie der kleinen Kanzleien ebenfalls als TOP-Berater ausgezeichnet.

Dieses Ergebnis ist ein großes Kompliment für unsere bisher geleistete Arbeit und zugleich eine hohe Motivation für die Zukunft. Wir sehen uns darin bestärkt, weiterhin auf eine langjährige, vertrauensvolle und persönliche Zusammenarbeit mit unseren Mandanten zu setzen.

Zu ihrer Information haben wir den Artikel aus der FOCUS-MONEY Ausgabe 15/2014 mit den Testergebnissen zur Lektüre beigefügt.

Download zum kompletten Artikel